Sonntag, 21. Februar 2016

stolz

ich bin stolz auf mich. zumindest ein bisschen. ich schreibe das hier ganz schnell, damit ich bloß nicht direkt wieder alles lösche. eigentlich gehört dieser satz zu den verbotenen sätzen. genauso wie ich habe es verdient glücklich zu sein. mir darf es besser gehen. oder ich bin gut genug. denn da schlagen sofort die schuldgefühle alarm. ich darf das nicht. aber gut, ich gehe jetzt mal davon aus, dass ich mir das eines tages erlauben kann und stelle mir vor, dass es okay ist. denn ich war gestern abend wirklich stolz auf mich. ich bin zum klettern gefahren und habe es in einem raum mit fast nur männern ausgehalten und mir ging es dabei richtig gut. ich hatte keinen stress. ich wurde immer besser. ich konnte anderen tipps geben. ich habe mich einfach wohl gefühlt, obwohl ja theoretisch jeder dort auch böse absichten haben könnte. auch die beiden fahrten mit der straßenbahn und dem bus waren kein großes problem. der busfahrer auf dem rückweg war etwas gruselig, aber ich muss ja nicht neben ihm sitzen.. nur die betrunkenen jugendlichen auf dem weg von der bushaltestelle zu meinem haus haben mir dann doch etwas angst gemacht. ich bin immer schneller gegangen und war froh, endlich am haus angekommen zu sein und oben die wohnungstür hinter mir schließen zu können. ja, es war ein schönes wochenende, auch wenn ich heute schon wieder zurück in die klinik fahren muss. und die lange busfahrt ist sehr anstrengend. dazu kommt dann noch die angst, dass ich wieder so zusammenbreche wie nach dem letzten wochenende, aber daran mag ich jetzt noch nicht denken.

Dienstag, 2. Februar 2016

update

danke für eure lieben kommentare. ich schaffe es gerade nicht zu antworten. seit gestern bin ich auf ner anderen station, wo sie mir hoffentlich besser helfen können. heute bin ich den ganzen tag schon munter dissoziiert. alles ist zu viel. der kleinste trigger reicht aus.. aber ich schreibe sehr viel. macht euch auf was gefasst, wenn ich wieder draußen bin. fühlt euch bitte alle ganz lieb umarmt. ♥

Träumer